Chile, Hostels, Südamerika, Tipps & Tricks, Torres del Paine, Unterkunft
Schreibe einen Kommentar

Refugios im Torres del Paine

Der Park ist mit verschiedenen Refugios versorgt, sodass man die Touren auch ohne Zelt durchführen kann. Zu beachten ist, dass die Übernachtung in den Refugios nicht so günstig sind.

35 € kostet aktuell ein Bett im Mehrbettzimmer pro Nacht, ohne Frühstück (8 € extra) und ohne Schlafsack (6 € extra).

Die Refugios im Torres del Paine werden von Fantastico Sur und Vertice Patagonia betrieben.

  • Dickson
  • Paine Grande
  • Grey
  • Los Cuernos
  • El Chileno
  • Torre Norte
  • Torre Central
Email this to someoneShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.